Lions International –
Die Mission

Unter dem Motto „We serve“ engagieren sich ehrenamtlich weltweit rund 47.000 Clubs in 208 Ländern und Gebieten für Menschen, die Hilfe brauchen: in Kinder- und Jugendprojekten, bei der Unterstützung Sehbehinderter, in der Dritten Welt … Lions sind überall dort zur Stelle, wo dem Staat die Mittel dazu fehlen. Neben sozialen Projekten fördern Lions Clubs auch kulturelle Projekte und setzen sich für Völkerverständigung, Humanität und Bildung ein.

Der erste Lions Club wurde 1917 in den USA gegründet. Der Name LIONS ist eine Abkürzung für „Liberty, Intelligenze, Our Nation´s Safety“. Heute gehört Lions Clubs International mit fast 1,4 Millionen Mitgliedern zu den größten Nichtregierungsorganisationen auf der Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.lions.de

Aktuell

Eine zauberhafte Weihnachts-Idee Seit 2012 gibt der Lions Club erstmals einen eigenen Adventskalender mit zahlreichen von Sponsoren gestifteten Preisen heraus. Mit den Einnahmen aus der Aktion können wir unsere laufenden Projekte weiterführen und neue Projekte finanzieren.
Zum Adventskalender